X

Kia zeigt erste Skizze des Pro_Cee’d GT

Frankfurt (Main), 27. November 2012 – Kia hat eine erste Skizze des Pro_Cee’d GT veröffentlicht. Die neue Variante des kompakten Dreitürers soll sich auf eine sportliche Art von den anderen Cee’d-Familienmitgliedern abheben. Vorangebracht wird der Pro_Cee’d GT von einem 1,6-Liter-Benzindirekteinspritzer mit Turboaufladung, dessen Kraft ein Sechsgang-Schaltgetriebe auf die Räder überträgt. Zur Leistung hat sich Kia noch nicht geäußert. Vermutlich wird das Triebwerk aus dem Hyundai Veloster übernommen. Dort leistet es 186 PS und bietet ein maximales Drehmoment von 270 Newtonmeter.

Start des GT im zweiten Halbjahr 2013

Ab Frühjahr 2013 wird die zweite Modellgeneration des Kia Pro_Cee’d mit Motorisierungen von 90 bis 135 PS europaweit in den Handel eingeführt, der Start der GT-Version ist für die zweite Jahreshälfte 2013 vorgesehen. Preise sind bisher noch nicht bekannt. Der fünftürige Cee’d ist bereits seit Juni 2012 im Handel, der Kombi Cee’d Sportswagon startete im September 2012.

    Kia hat eine erste Skizze des sportlichen Pro_Cee`d GT veröffentlicht
    Der GT wird auf dem herkömmlichen Pro_Cee`d basieren
    Der dreitürige Kompaktwagen wird im Frühjahr 2013 zu den Händlern kommen
    Die Leistungsspanne reicht von 90 bis 135 PS. Beim GT könnten es über 180 PS werden
    Im Juni 2012 startete der fünftürige Kia Cee`d
    Der koreanische Golf-Konkurrent kostet mindestens 14.490 Euro
    Im September 2012 rollte der Kia Cee`d Sportswagon in die Showrooms
    Der Kombi ist ab 15.690 Euro zu haben
Kia zeigt erste Skizze des Pro_Cee’d GT
Markiert in: